Kunstgebäude Schlosshof Bodenburg

Das Kunstgebäude im Schlosshof Bodenburg – auch Bullenstall genannt. ©agentur von b.
Das Kunstgebäude im Schlosshof Bodenburg – auch Bullenstall genannt.


Im Schlosshof in Bodenburg befindet sich das Kunstgebäude – im Volksmund nach seiner letzten Nutzung auch „Bullenstall“ genannt – das der Kunstverein für 50 Jahre von Burghard von Cramm pachtete und in sechs Bauabschnitten restaurierte. 1998 wurde es als Ausstellungshaus mit der Ausstellung „Europa, besteige den Stier“ eröffnet. Das ca. 1850 erbaute Gebäude mit seinem schiefergedeckten Sattelschwingdach ist in Niedersachsen einmalig. Ausstellungschwerpunkt ist die zeitgenössische  Kunst, die in internationalen Einzel- und Gruppenausstellungen gezeigt wird. Inzwischen ist es Eigentum der  2009 gegründeten „Stiftung Kunstgebäude Schlosshof Bodenburg“.

 

Kontakt:

Kunstverein Bad Salzdetfurth e.V.
Hans-Werner Kalkmann
Vorstand und Stiftung Kunstgebäude Schlosshof Bodenburg
Teichstraße 15a
D-31162 Bad Salzdetfurth O.T. Bodenburg
info(at)kunstverein-bad-salzdetfurth.de
www.kunstverein-bad-salzdetfurth.de

 

Öffnungszeiten nur während der Ausstellungen:

Samstag: 15 bis 18 Uhr
Sonntag: 11 bis 18 Uhr

und nach Vereinbarung

Eintritt: frei