├ľkologischer Wasserlehrpfad Bodenburg

Der einstige Wasserturm ist eine Station des 15 Kilometer langen Lehrpfades. ©agentur von b.
Der einstige Wasserturm ist eine Station des 15 Kilometer langen Lehrpfades.

Auf einer Länge von 15 Kilometern ist in drei Ortsteilen der Kurstadt Bad Salzdetfurth ein ungewöhnlicher Lehrpfad angelegt worden, der sich mit dem Thema Wasser befasst. Durch bewirtschaftete Felder, an idyllischen Flussauen und den Rändern lichter Buchenwälder entlang schlängelt sich ein Pfad, der in Niedersachsen und darüber hinaus seinesgleichen sucht. Am rauschenden Flusswehr oder am murmelnden Quellteich ist es also dem Einzel- oder Gruppenwanderer selbst überlassen, sich den Natureindrücken hinzugeben oder einen Blick auf eine der 17 informativen Schautafeln zu werfen. Die anspruchsvollen Texte werden durch einprägsame Zeichnungen und Schaubilder ergänzt und für die Kinder gibt es auf jeder Tafel die Wassernixe und den Wassermann, die auf ihre Weise den Tafelinhalt visualisieren. Das ausführliche Begleitheft liegt in den vier am Pfad gelegenen Gaststätten bereit.

 

Kontakt:
Hans-Werner und Jens Kalkmann
Kirchstraße 25
31162 Bad Salzdetfurth, OT Bodenburg
Telefon: 05060 961636